Kultur in Berlin erleben

Kultur in Berlin erlebenIn kaum einer anderen Stadt gibt es eine so vielfältige Kulturszene wie in Berlin. Durch die Größe der Stadt ist jeden Tag so viel los, dass man sich schwer tut, das Richtige auszuwählen, wenn man ausgehen möchte. Fest stehende Museen und Highlights, wie die Museumsinsel, lohnen immer einen Besuch. Aber auch die täglich wechselnden Events sind eine Reise wert.

Besondere Veranstaltungen wie der Christopher Street Day oder der „Sommer der Altrocker“ mit Idolen wie Elton John und Joe Cocker locken nach Berlin.

Die sogenannte „Draußen-Kultur“ im Sommer lockt auf die Straßen, die in der Abendsonne ein ganz besonderes Flair ausstrahlen. Wenn die ersten Sommertage die Straßen von Berlin erwärmen, kommt Leben in die Stadt. Das gesamte Leben verlagert sich nach draußen. Sport wird möglichst im Freien getrieben, gegessen wir ebenfalls, wenn dabei der Wind um die Nase weht, und die kulturellen Veranstaltungen sind auch am liebsten an der frischen Luft. Straßenfeste und Open-Air-Festivals sind an der Tagesordnung.

Die Parks und Gärten in und um Berlin tun ein Übriges dazu. Schattige Plätze sind bei großer Hitze unter den alten Bäumen beliebt, und so mancher Student ist beim Lernen im Freien anzutreffen. Die Freiluftkinos haben jetzt Hochkonjunktur. Das Kino unter dem Sternenhimmel findet immer mehr Liebhaber. Flohmärkte haben immer Saison. Besonders im Sommer, wenn man in der Sonne über solch einen Markt flaniert, hat man die besten Ideen für Geschenke und die eigene Einrichtung. Große und kleine Dinge warten hier und lassen die Menschen ins Gespräch kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.